Samstag, 12. April 2014

Bundesland Sachsen



Eigentlich wollte ich mit Empfehlungen zu den Steinen beginnen, da wir aber am vergangenen Donnerstag in unserer Ausbildungsstätte viel zum geografischen Lernen gemacht haben, brennt mir erst einmal das Thema unter den Nägeln. Im vierten Schuljahr wird ja in Sachsen das Bundesland Sachsen behandelt und hier folgen einige Materialtipps, die hilfreich sein könnten.


Zunächst verhilft einem dieser Link zu einer sogenannten Freizeitkarte (kostenlos), welche wunderbar in die Arbeit einzubeziehen ist.
Bei der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung erhält man ebenfalls kostenlose aktuelle Sachsenkarten...diese sind auf der Vorderseite topographischer Art, auf der Rückseite politisch. Am besten ihr schreibt eine Mail.
Gern verwende ich diesen Grundschulatlas und das dazugehörige Lehrermaterial. Ich weiß, dass dieser schon recht alt ist und neu aufgelegt wurde. Da müsst ihr mal selbst schauen, denn ich habe nur diesen an der Schule (allerdings ist die Sachsenkarte nicht mehr ganz aktuell). Das Lehrermaterial bietet viele KV´s und Ideen für den Unterricht.
Gaaanz tolles Material hat auch Marion zum Thema "Bundesländer und Deutschland" erstellt. So schön aufbereitet und durchdacht ist ihre Kartei (nutzbar für jedes BL), dass ich regelrecht ins Schwärmen komme. Dieses Material befindet sich im internen Bereich der Kruschkiste. Inwieweit man dort noch einen Zugang erwerben kann, weiß ich nicht, kann aber nur wärmstens empfehlen, bei der Blogbetreiberin nachzufragen.
Auch das Domino zur Kartenkunde vom Niekao Verlag kann ich sehr empfehlen. Meine Schüler haben damals bei der Erarbeitung des Planes gute Erfahrungen gemacht und prima Lernergebnisse damit erreicht.
Natürlich sind das jetzt hier nicht massig viele Materialien, aber evtl. hilft es jemandem weiter. 
Ich habe ja schon geschrieben, dass ich mich ausschließlich auf den sächsischen Sachunterrichtslehrplan beziehe. Wenn jemand weiter Tipps bzw. Materialempfehlungen hat, dann bitte her damit. Ich veröffentliche diese sehr gern und erweitere dann den entsprechenden Post dazu.
Rechts sieht man die oben erwähnten Karten......
Hier noch ein paar Fotoimpressionen....
Mithilfe von Wellpappe kann man gut die Höhenschichten bzw.
auch die Farblegende veranschaulichen. Der Kartoffelberg ist sicher bekannt....
Links ist das Material von Niekao zu sehen.



Wir hatten für das historische und geografische Lernen für
die Referendare Stationen vorbereitet. Hier sieht man einen Ausschnitt
mit Marions Material (oben erwähnt) und einer Idee für das Thema "Schule früher/heute".