Donnerstag, 17. April 2014

Leistungsermittlung und Bewertung ab Klasse 2 im SU

Klick
Neu ab kommenden Schuljahr 14/15 (in Sachsen) wird die Bewertung im Fach Sachunterricht ab Klasse 2 sein. Dazu will ich hier keine Diskussion lostreten, sondern einen Hinweis auf eine Publikation geben, die eigentlich an alle Grundschulen des Freistaates verschickt wurde. Sie ist meines Erachtens recht wertvoll, da sie auf sämtliche Verordnungen verweist, die etwas mit LeBe zu tun haben und Beispiele zeigt, wie Aufgaben aussehen könnten (z.B. für die Bewertung). Es ist eine CD  enthalten, auf welcher sämtliche Arbeitsblätter mit Aufgabenbeispielen für Deutsch, Mathe, SU (in verschiedenen Anforderungsbereichen) bzw. Lerneinstiegsaufgaben zu sehen sind. Bedauerlicherweise sind alles PDF Dateien...Ich hätte mir Material an die Hand gewünscht, welches ich bearbeiten kann. Ein weiterer Wermutstropfen- die Publikation ist als Druckversion vergriffen. Man kann sich aber das Ganze als PDF runterladen.
PS: Unter dem Bild auf Klick gehen, dann kommt ihr zu der Publikation.

Kommentare:

  1. Hallo Arnie, ich habe gerade die Publikation bestellen können und es kam kein Hinweis aufs Vergriffen-Sein. Danke für deine vielen Infos, auch speziell für unser Bundesland Sachsen. Da ich im Förderschulbereich unterwegs bin, kann ich allerdings vieles nur als Inspirationsquelle nutzen. Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, liebe Juliane, dass die Förderschulen nach Material lechzen. Uns Grundschullehrern fehlt jedoch der große Einblick in eure Lehrpläne und Anforderungen. Vlt. kannst du manches vereinfacht nutzen. Schön wäre es, wenn auch ein Erfahrungsaustausch hier gelingen könnte. Aber ich versuche seit einiger Zeit zu animieren...leider ohne Resonanz.
      Viele Grüße von Arnie

      Löschen

Ich freue ich mich über ehrliche, kritische Kommentare und hoffe auf eine vielseitige "Kommentarkultur" in diesem Blog. Beleidigende, herabwürdigende oder unterstellende Kommentare veröffentliche ich NICHT.
Auf alle veröffentlichten Kommentare kann ich aus Zeitgründen nicht immer sofort reagieren.Ich bemühe mich aber, Fragen schnellstmöglichst zu beantworten.
Arnie