Sonntag, 2. November 2014

Obst und Gemüse

Grafik K. Eidenberger
 Blog Krabbelwiese
Ich denke, dieses Thema spielt jetzt in einigen ersten bzw. zweiten Klassen eine Rolle, wenn es z.B. um "Gesunde Ernährung" geht bzw. die "Früchte des Herbstes". Beides kann man recht gut verbinden.



Klick
Ihr seht ja immer wieder hier im Eulenblickblog Grafiken von Kerstin Eidenberger (Blog Krabbelwiese), welche ich sehr gern nutze, wenn ich Arbeitsblätter oder Material für meinen Unterricht erstelle. Sie zeichnet die Bilder selbst und stellt sie auf ihrem Blog zur Verfügung. Gerade für Lese- und Legespiele, wo Merkmale von Obst und Gemüse benannt werden können, eignen sich ihre vielzähligen Bilder sehr gut. Kerstin hat auch ein tolles Obst- und Gemüsequiz und Bandolinokarten erstellt. Schaut einfach da.
Große Gemüse Flashcards findet ihr bei Danielas Ideenreise hier (den Link habe ich schon einmal veröffentlicht). Sie gibt auch gleich einen Hinweis auf einen "Gemüsekorb" aus Holz. Solche Lernmaterialien finde ich nicht schlecht, denn alle Originale kann man echt nicht bei diesem Thema in die Schule schleppen.
Ein gutes Material, welches ich selbst nutze, ist das "Themenheft Obst". Hier wird auch noch einmal der Unterschied zwischen Obst und Gemüse erklärt. So ist z.B. die Erdbeere botanisch gesehen eine Nussfrucht. (hier noch einmal der Link zu Danielas Erdbeerkartei....auch wenn jetzt Herbst ist)
Dort habe ich ebenfalls gutes Material gefunden für die Umsetzung des Themas. Vor allem die Hintergrundinfos sind sehr interessant. Wie immer verweise ich gern auf Mokas LL Web. Da findet ihr Material zu Obst....aufpassen müsst ihr immer ein bisschen bei den Begrifflichkeiten und der Schreibweise mancher Obstsorten. In Österreich wird halt manches anders benannt bzw. geschrieben. Auch zu Gemüse findet ihr eine Menge an Material. Zu exotischen Früchten und Gemüse findet ihr in der Lehrmittelboutique von Marisa Herzog eine interessante Minikartei. Ich mag sie sehr, denn auch sie liefert grundlegende Informationen. Bei Mein Memo findet ihr u.a. ein Gemüse- bzw. Obstkenner Memo. Zu stöbern lohnt sich auf dieser Seite auf jeden Fall. Bei Frau Locke findet ihr im Blog eine Silbenübung. Ich finde hier die Verbindung zum Fach Deutsch wunderbar.
Auch diese drei Zeitschriften kann ich empfehlen, da sie viele handlungsorientierte Ideen und Aufgaben enthalten:


Wer von euch mit einem Whiteboard arbeitet, wird da fündig. Allerdings kann ich dazu nichts sagen, denn diesbzgl. fehlt mir die Erfahrung....noch!
Hier einige Materialien, die ihr (besser eure Schule!) käuflich erwerben müsstet:

Verschiedene Arbeitsblätter findet ihr auf dieser Seite. Genutzt habe ich sie allerdings selbst noch nicht. Auch wenn die Gemüseköpfe eher Lesekarten für den Deutschunterricht sind, baue ich solche Sachen aus dem Zaubereinmaleins ganz gern in SU ein. Die Kinder wenden hier ja ihr Wissen über die einzelnen Sorten an. Bei Kidsweb findet ihr kindgemäß aufbereitete Informationen zu Obst und Gemüse. 
Zum Schluss noch zu meinen persönlichen Favoriten: Marion hat in der Kruschkiste (interner Bereich-ganz neu  ) ein Obst und Gemüselapbook veröffentlicht und passend dazu einen Legekreis...Hammer! Hier könnt ihr einen Blick darauf werfen.