Montag, 29. Dezember 2014

Vögel

Grafik: K. Lindemann
Blog Mehiläinen
In den Klassen 1/2 wird dieses Thema im Lernbereich 3 angesprochen. Da es im Sachunterrichtslehrplan Sachsen heißt...
"Unterscheiden von vier Vertretern der Vögel"...nehme ich mir das Thema einmal im Winter und einmal im Frühjahr vor. Wunderbar kann man hier die Methoden "Betrachten" und "Beobachten" mit den Kindern trainieren.




In ziemlich ungeordneter Reihenfolge hier nun Tipps zu Material bzw. Literatur zum o.g. Thema:
Hier habe ich sehr gute Tipps zur Winterfütterung und ein Gedicht gefunden, welches von Morgenstern stammt und umgeschrieben wurde. Ich finde,es passt gut als Hinführung zum Thema... Dieses Minibüchlein mit dem Titel Vögel im Winter bestimmen und richtig füttern besitze ich zwar nicht selbst, die Rezension klingt aber ansprechend.

Gaaaanz viel gutes Material findet ihr wieder bei Moka - Vögel im LL Web und Buchempfehlungen.
Diese Lernwerkstatt Vögel ist eher für ältere Schüler geeignet, ebenso dieses Werkstattheft  Amsel, Meise &. Co.


Gern und viel genutzt habe ich aus dem Domino Verlag die Forscherkartei Vögel am Futterhaus.
Einen Legekreis Heimische Vögel findet ihr im Zaubereinmaleins und einen Legekreis Amselnest könnt ihr in Marions Internbereich der Kruschkiste herunterladen.
Diese Zeitschrift Grundschule Sachunterricht- Vögel beziehe ich selbst und kann sie zum Thema sehr empfehlen.

Ihr merkt aber, dass viel Material eher das Thema "Vögel im Winter" anspricht. Deshalb hier noch eine nette Variante für Erwachsene, ein Futterhaus selber zu machen. Im Netz findet man viele gute und einfache Ideen, mit Kindern Futterhäuschen herzustellen. Da ich die "Sendung mit der Maus" sehr mag, hier noch ein Video zur Herstellung von Meisenknödeln.


Zum Schluss noch ein Tipp zum Thema "Tiere im Winter". Dazu hat Valessa in ihrem neuen Blog viele Links gesammelt, welche ihr hier findet.
Und hier noch ein Blick auf unser Vogelhotel. Der wenige Schnee täuscht. Hier liegt davon mittlerweise massenhaft....