Donnerstag, 16. Oktober 2014

Wasser - sinnlich erleben Teil 2


Da wir morgen im Seminar das Thema "Wasserexperimente" haben, folgt heute ein Miniteil 2 zum o.g. Post. Ich habe mit Kindern diese im Arbeitsblatt beschriebenen Versuche durchgeführt und wir haben immer viel gestaunt. Dabei wird Wahrnehmen über das Betrachten und Beobachten von Wasser in den Mittelpunkt gerückt.

Der Wahrnehmung über das Hören bzw. Schmecken widme ich mich etwas später.

Dienstag, 14. Oktober 2014

Lebensraum Wald- Tiere (Eichhörnchen)

Grafik K. Eidenberger
Blog Krabbelwiese
Kürzlich war ich in der Apotheke und da bekam ich mal wieder eine Medizini. In dieser ist aktuell ein schönes Plakat Klick mit dem Titel "Ein Jahr bei den Eichhörnchen" enthalten. Deshalb kam ich spontan auf die Idee, mal zu schauen, welche Materialien ich dazu empfehlen kann.

Verkehrserziehung

Grafik K. Eidenberger
Blog Krabbelwiese
Richtig muss es ja heute Verkehrs- und Mobilitätserziehung heißen. Aber ich werde nur ein Label mit ersterem Begriff bezeichnen.
Weil ich gute Sachen auf den Blogs entdeckt habe, kam ich auf die Idee, einen Post dazu zu schreiben.

Samstag, 11. Oktober 2014

Pilze

Der Herbst ist eine ideale Jahreszeit, um das Thema "Wald" im Sachunterricht anzusprechen und dabei kann man auch auf  die Pilze eingehen. Leider schleichen sich hier immer wieder Fehler ein und ich sehe zum Teil Lehrwerke, wo Pilze als Pflanzen bezeichnet werden. Das ist so nicht richtig und kann auch mit Kindern wunderbar als Problemfrage geklärt werden ( hier mal die Begründung).

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Kurzinformation

Da sich leider kaum jemand hier in den Kommentaren geäußert hat und auch die Reaktionsbuttons selten "bedient" wurden, habe ich diese entfernt. Ihr erreicht mich unter Kontakt und ich veröffentliche auch gern Ideen oder Tipps von euch Danke an Corinna).
Im Moment bin ich am überlegen, ob es hier überhaupt weitergehen sollte oder ob ich nur noch den Arnienotizblog betreibe. Ein Blog lebt nun einmal von seinen Lesern....manchmal muss man sich revidieren und zugeben, den "Bedarf" falsch eingeschätzt zu haben...und das ganz ohne Groll!
Ergänzung: Ich danke für die hilfreichen Mails und Kommentare zum Thema (im Arnienotizblog). Natürlich bin ich hier sehr sächsisch gepolt...... Das war/ist auch so gewollt. 

Trotzdem denkt an die Leute, die sich Mühe mit ihren Blogs machen und drückt ab und zu aufs Knöpfchen bzw. schreibt einen Kommentar...dann macht diese Arbeit doppelt Spaß
Ich lasse hier erst einmal alles so, wie es jetzt ist und hoffe, einige Leute lesen hier weiter.

Umgang mit Nahrungsmitteln

Grafik: N.Trapp Blog Frau Locke
Von einer LAA bekam ich heute zum o.g. Thema Tipps zu gutem Material. Dabei geht es um das Thema "Ver(sch)wenden von Nahrungsmitteln". Dieses spielt in unserem SU- Lehrplan eine Rolle, wenn es um die Grundnahrungsmittel Getreide und Kartoffel geht. Ich habe euch die Links dazu einmal aufgeführt.

Zu gut für die Tonne
Video
Der online- Shop von Brot für die Welt beinhaltet viel kostenloses Material wie Poster, aber auch eine Arbeitsmappe für Kindertagesstätten "Brot schmeckt uns- Rund um die Welt". So etwas gibt es auch für die Grundschule, allerdings kostenpflichtig.
Dieses Plakat finde ich z.B. wunderbar, um mit Kindern in ein Gespräch zum Thema zu kommen.

Montag, 6. Oktober 2014

Höhendarstellung auf Karten

Grafik K. Eidenberger
Blog Krabbelwiese
Das Thema gehört (für mich) mit zu den schwierigsten Themen im Sachunterricht Klasse 3. Eine Lehramtsanwärterin hat mir die folgenden Fotos zur Verfügung gestellt, welche zeigen, wie man mithilfe eines "Kartoffelberges" Höhenlinien mit Kindern praktisch erarbeiten kann. Vielleicht nützen sie jemandem bzw. sind sie als Idee zu speichern.....