Freitag, 30. Dezember 2016

Apfellegekreis

Legekreis
Da ich gerade die Dropbox "aufräume" (es kann also auch mal der eine oder andere Link nicht funktionieren), fiel mir der Apfellegekreis wieder ins Auge. Diesen hatte ich vor einiger Zeit mal selbst erstellt und hier davon erzählt.

Samstag, 24. Dezember 2016

Arktis

pixabay
........ein Thema, welches ich persönlich sehr liebe (in der
 Winterzeit) und mit meiner ehemaligen vierten Klasse mit Freude fachübergreifend in Deutsch und Sachunterricht in den Mittelpunkt stellte......

Freitag, 23. Dezember 2016

Fächerverbindender Unterricht- Unterwegs mit Schulmaus Pieps

Die Forscherhefte wurden auf Format A3 kopiert.
Jede Gruppe hatte ein gemeinsames Forscherheft.
Vor einigen Jahren feierte unser Schulort ein mehrjähriges Jubiläum und in diesem Zusammenhang führten wir fächerverbindendes Lernen zum Thema durch. Natürlich spielte unsere altehrwürdige Schule dabei ebenfalls eine große Rolle und im Rahmen des SU wollte ich etwas mit meiner Klasse dazu erforschen.

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Materialtipp: Erfindungen in Mitteldeutschland

Ein großer Energiekonzern hier in Sachsen sendet derzeit seinen Kunden diesen Kalender mit dem Titel "Erfindungen in Mitteldeutschland" zu. Der Kalender beinhaltet pro Monat eine Erfindung, welche beschrieben wird, das Bild des Erfinders und ein Bild von der Erfindung.

Dienstag, 13. Dezember 2016

Lernarrangements für den Sachunterricht

Na da hat die Bildungsregion Berlin- Brandenburg wirklich ein gutes Material entwickelt. Danke an Cubanita, eine treue Blogfreundin, welche mich auf das Material hinwies. Es ist wohl ganz neu. Ich habe quer durch das Material gelesen und bin davon sehr angetan.

Montag, 12. Dezember 2016

Gastmaterial: Lapbook "Vögel im Winter"


Heute habe ich wieder einmal das Glück, Unterrichtsmaterial einer Lehramtsanwärterin zu veröffentlichen, welches sie zum Thema "Vögel im Winter"  für eine 2.Klasse erstellt hat.

Als erstes seht ihr ein paar Fotos mit den ausgefüllten Lapbookelementen. Diese kann ich aus bildrechtlichen Gründen nicht so veröffentlichen, dass ihr sie herunterladen könnt. Aber ich habe die Sachen mal abfotografiert, damit ihr die Elemente besser sehen könnt.



Hier nun die abfotografierten 'leeren' Teile:




Frau Hupfer arbeitete mit den Kindern an Stationen, welche sie ebenfalls zur Verfügung stellt. Auch die Erklärung ihrer Vorgehensweise darf ich veröffentlichen und möchte mich dafür auf diesem Wege sehr herzlich bedanken.







Freitag, 9. Dezember 2016

Verkehrserziehung 2


Eine Freundin aus NRW wies mich kürzlich auf dieses online- Portal "Radfahren in der Grundschule" hin, welches sogar einen Preis gewann. Hier gibt es Unterrichtsprogramme (mit wirklich guten Übungen), Literatur- und Linktipps und ebenso Hinweise zu Rechtsvorschriften und Erlasse.